Mirow 2016 All Seasons Camp

_MG_1739

Start mit Hindernissen

Mal ohne Flachs! Die Wahl der Lokalität war deutlich mehr, als eine Notlösung. Der Ferienpark „All Seasons“ bot einen durchaus würdigen Rahmen für unser Treffen. Nachdem man die Einreise erfolgreich absolviert hatte, vermittelte die ruhige, gut gesicherte Anlage stets ein Gefühl der Geborgenheit. Ein wenig wie damals in der DDR. Dem RL war es sogar gelungen, alle Bungalows nebeneinander zu arrangieren. Sozusagen Klein-Wandlitz reloaded. Selbst die unmittelbare Nähe zum Sportplatz stellte sich später als Erfolgsfaktor heraus.

Ein sehr mutiges, aber auch risikoreiches Spiel des Reiseleiters mit der Verantwortung gleich zu Beginn: Wenig komplexe Teilaufgaben wurden an seinen Vize (von Beruf Funker) delegiert. Das ging prompt in die Hose. Continue reading

Ode an den Sonnenkönig

Im Maien eines jeden Jahres
geschieht etwas sehr Wunderbares:
„Mein Volk!“, so ruft der Sonnenkönig.
„Kommt flugs herbei, ich bin Euch gnädig.
Ich bringe Brot und Wurst und Wein.
Drum laßt uns beieinander sein.“

Laßt uns die alten Lieder singen,
vom Hocker und von anderen Dingen,
laßt messen uns das Maß der Bäuche,
laßt pflegen uns die alten Bräuche.

Reiseleiter, Sonnenkönig,
gegen dich sind wir so wenig.

Wenn andere über Regen weinen,
läßt du für uns die Sonne scheinen,
bringst Wärme und Gemütlichkeit,
als Zeichen deiner Göttlichkeit.

Reiseleiter, Sonnenkönig,
gegen dich sind wir so wenig.

Dir Reiseleiter gilt die Treue,
in jedem Jahr im Mai aufs Neue.
Bei uns gibt’s keine Meuterei,
hast du den Blutwurz stets dabei.

Reiseleiter, Sonnenkönig,
gegen dich sind wir so wenig.